Sitzungskalender
Derzeit sind keine Sitzungstermine geplant.
 
 
Schriftgrad:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Ellershausen

Vorschaubild

Das Ortswappen:

In Schwarz ein schrägrechts liegender silberner Eichenstamm mit zwei Ästen und zwei Blättern, oben und unten begleitet von je zwei schrägrechten gestümmelten goldenen Bienen.

Der Ort besitzt eine Fahne aus dem Jahre 1742. Diese wurde offensichtlich von der Familie von Stockhausen gestiftet, die jahrhundertelang Einkünfte aus dem Ort hatte. Die Fahne zeigt das Wappen der Familie auf silbernem, mit kleinen stilisierten Bienen bestreutem Schildgrund. Im Ortswappen wurde das Symbol der von Stockhausen in verwechselten Farben mit vier goldenen Bienen aufgenommen - für jedes Hundert der Einwohnerschaft eine.

Die Bienen- und Schafzucht spielte seit alters her bei den Einwohnern Ellershausens eine große Rolle. Die Bienenzucht scheint über den Ort hinaus einen guten Ruf gehabt zu haben. Aus der Überlieferung ist bekannt, dass zur Zeit des Königreiches Hannover der erfolgreichste Bienenzüchter des Ortes mit der Betreuung und Überwachung der Imkerei in der Umgebung beauftragt wurde. Im Volksmunde hießen diese mit einer Urkunde bedachten Züchter "Bienenkönig"